Home

TOLL

Grenzland

Echt.Klasse.Eltern
Von allerlei Leidenschaften
Fluchtgedanken 3.0
echoes of wartime
Animation - Performance
Schauspieltraining
Workshops

Körpersprache

Tagesseminare für Klassen oder Jugendgruppen
Lehrerfortbildungen
Theatergruppen
Termine
 
 
Kontakt
Impressum
 

 

 

Workshops

 

 

Einmal auf den Brettern stehen, die die  Welt bedeuten - wer möchte das nicht?

 

 

In Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sind die Elemente Körper, Stimme, Rhythmus und Bewegung Grundlage für Improvisation und szenische Gestaltung. Es entstehen Spiel-Räume, in denen Ideen ausprobiert, Fantasien gesponnen und Visionen geschaffen werden können. Die Spielerinnen können darin ihre vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten erfahren. Am Ende kann eine kleine Abschlußpräsentation stehen.

 

 

 

 

 

 

 

Schattenspiel

Im Schattentheater  können wir unsere Träume wahr werden lassen…zumindest auf der Bühne. Das Spiel mit Licht und Schatten führt die Zuschauer in eine ganz andere Welt und macht es möglich, Szenen eine ganz andere Ästhetik zu geben.  Aber auch die Spieler/innen erfahren, dass ihrer Phantasie fast keine  Grenzen gesetzt sind. Mit Requisiten kann ich den Schattenriss meines Körpers bis zur Unkenntlichkeit verfremden und sagenhafte Kunststücke vollführen.

    
Schatten 1 Schatten 2 Schatten 3

Dieser Workshop ist u.a. eine schöne Möglichkeit, mit Inklusionsklassen zu arbeiten. Benötigt wird ein verdunkelbarer Raum, ein Tageslichtprojektor sowie die Möglichkeit, eine Schnur zum Aufhängen des Schattentuches zu spannen.

 

 

Maskenbau – Maskenspiel

Die Teilnehmer/innen bauen je nach Alter ihre eigene ganz individuelle Maske mit unterschiedlichen Materialien und Techniken. Parallel dazu wird das Maskenspiel erlernt

Mit der Maske schlüpft jede/r in einen völlig anderen Charakter oder in ein anderes Wesen, das seine eigene Bewegung und seine eigene Ausdrucksform hat. Über Isolationsübungen und diverse Spiele und Übungen zum Körperausdruck nähern wir uns dem Wesen der eigenen Maske und erfinden gemeinsam kleine Geschichten, die zum Schluss zur Aufführung gebracht werden können.

  
Maske4 maske1 maske3

 

 

Figurentheater

Da sprach der Kochlöffel zur Klopapierrolle

 

In diesem Workshop werden aus den unterschiedlichsten Materialien Hand - und Stabpuppen gebaut. Im anschließenden Spiel werden sie zum Leben erweckt und Geschichten für sie erfunden. Was erlebt eine Klopapierrolle, wenn sie auf einen Kochlöffel trifft? Können Kartoffeln Hip-Hop tanzen und was ist der größte Traum einer kaputten Socke? Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Figur1 Figur2